Weihnachtsgeschichte 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 539.4 KB

2x Silber für Team Oberösterreich beim Bundesländercup der Senioren in Hohenems 2017 - Günter Schwarz siegt in der Einzelwertung

 

Oberösterreich holte sowohl bei den Senioren- als auch bei den Seniorinnen-Teams jeweils einen sehr guten 2. Platz beim Bundesländercup in Hohenems.

 

Die Herren mussten sich nur der favorisierten Heimmannschaft aus Vorarlberg geschlagen geben. Und das auch nur sehr knapp, denn nach gespielten 36 Runden waren es am Ende nur ganze 3 Schläge, die zum Sieg fehlten. Dahinter folgte mit schon deutlichem Abstand von 30 Schlägen die Mannschaft aus Niederösterreich auf Rang 3.

 

Bei den Damen wurde ein Zweikampf Wien gegen Niederösterreich um den Sieg erwartet, aber die Wienerinnen waren dann doch deutlich zu stark und siegten überlegen. Und zwar

vor Oberösterreich, denn auch unsere Damen spielten sehr stark und konnten schlussendlich in einem sehr spannenden Duell mit nur 2 Schlägen Vorsprung die Niederösterreicherinnen auf den dritten Platz verweisen.

 

In der Einzelwertung konnte sich unser Seniorensportwart Günter Schwarz durchsetzen und siegte auf dieser sehr schweren Anlage mit dem Bestscore von 127 Schlägen, Schnitt 21,167, vor Reinhard Schuster (Salzburg) mit 129 Schlägen und Adriano Steiner

(Vorarlberg) mit 133 Schlägen.

 

Bei den Senioren 2 konnte Karl Lakos mit 163 Schlägen im Stechen gegen Ferdl Jagschitz (Vorarlbergs) den 3.Platz erkämpfen. Sieger in dieser Kategorie war Günter Würrer

(Niederösterreich) mit 150 Schlägen vor Heinz Laukes (Wien) mit 159 Schlägen.

 

Bei den Seniorinnen siegte Elisabeth Kammerer mit 148 Schlägen vor Johanna Knotzer (beide Wien) und Maria Fuschlberger (Salzburg).

 

 Die erfolgreichen Spieler/Innen aus Oberösterreich:

Karl Lakos, Peter Helm, Harald Exl, Friedrich Dangl, Franz Exl, Günter Schwarz und Friedrich Sinnhuber

Brigitte Sinnhuber, Elke Angerer, Rosa Dangl und Gabriela Danner

 

Bericht und Foto: Harald Exl

 

Bundesländercup 2017 Eferding

 

Der heurige Bundesländercup 2017 der Allg. Klasse und Jugend wurde in Eferding ausgetragen. Der Veranstalter richtete bereits mehrere Großbewerbe aus und so ging auch dieser reibungslos über die Bühne! Vielen Dank dafür!

 

Das oberösterreichische Team der Allg. Klasse konnte sich bereits im Vorfeld sehr gut auf diesen Bewerb und die Anlage vorbereiten. Leider konnte OÖ auch heuer wieder nur eine Herrenmannschaft stellen. Der sportliche Leiter Gregor Müller gab aber ein ganz klares  Ziel aus: den Titelgewinn wieder nach OÖ zu holen. Und mit der Besetzung: Exl Harald, Weibold Julian, Gaida Bernd, Dangl Mario, Müller Gregor und Brauner Florian, hatte man die besten Voraussetzungen dafür!

 

Nach einer sehr nervösen Anfangsrunde konnte man sich aber klar an die Spitze setzen und verweilte nach dem ersten Tag und 4 gespielten Runden auf Rang 1 und konnte somit den Tagessieg einfahren.

 

Am 2. Tag standen noch 2 Runden am Programm und es galt den Vorsprung zu verteidigen. In der letzten Runde wurde es nochmal richtig eng. Doch die erfahrenen Schlussspieler Müller Gregor und Brauner Florian konnten schlussendlich einen Vorsprung von 3 Schläge auf Wien und 5 Schläge auf Niederösterreich über die Runde bringen und somit den Sieg feiern.

  

Ich danke dem gesamten Team für die gute Zusammenarbeit!

 

Gregor Müller, Sportlicher Leiter

 

Nach dem Staatsmeistertitel in der Herrenmannschaft konnte sich Bernd GAIDA vom ASKÖ Minigolfsportclub Steyr diese Woche zum Vizestaatsmeister im Matchplay küren.

 

Im Finale in Bischofshofen musste er sich nur Lokalmatador Reinhard Schuster (SMGC Werfen) geschlagen geben. Rang 3 ging an Manfred Lindmayr (BGC Wien).

 

Quelle: Facebook - Minigolf Bahnengolf Forum
Quelle: Facebook - Minigolf Bahnengolf Forum

 

Elke Angerer und Julian Weibold sind

Matchplay-Landesmeister 2016

 

Die Miniaturgolfanlage in Braunau am Inn war

in diesem Jahr Austragungsort der Matchplay-Landesmeisterschaft, die erstmals

nach einem neuen Modus ausgetragen wurde. Statt mit einem reinen KO-Bewerb

wurde die Meisterschaft an zwei Tagen mit Vor- und Finalrunde durchgeführt, was

aufgrund der erfolgten Nennungen jedem Teilnehmer 8 bzw. 10 Spiele (Runden)garantierte.

 

Für die Vorrunde am Samstag wurden 4er-Gruppen gebildet, in denen die Spiele nach dem System jeder-gegen-jeden mit Hin- und Rückspiel stattfanden. Dies bedeutete für jede/n Spieler/in 6 Spiele über die kompletten 18 Bahnen, gespielt aber im Matchplay-Modus, also auf Bahnengewinn.

Aufgrund der Platzierungen nach Abschluss der Vorrunde wurden die Teilnehmer für die Finalrunde am Sonntag gesetzt. Die Finalrunde wurde im bereits bekannten KO-System durchgeführt. Allerdings musste niemand frühzeitig ausscheiden, weil alle Finalplätze ausgespielt wurden.

 

Die Finalspiele um die Medaillen lauteten wie folgt:

 

Allgemeine Klasse weiblich

 

Finale:

Elke Angerer (Polizei SV Steyr) - Anna Pfanzelt (ASKÖ MSC Braunau) 4 : 1

Um Platz 3:

Rosa Dangl (Polizei SV Steyr) - Birgit Lechner (ASKÖ MSC Braunau) 3 : 5

 

Allgemeine Klasse männlich

 

Finale:

Julian Weibold (ASKÖ MSC Braunau) - Peter Helm (Polizei SV Steyr) 3 : 2

Um Platz 3:

Bernd Gaida (ASKÖ MSC Steyr) - Mario Dangl (BGC Diavolo Eferding) 2 : 1

 

Trotz unsicherer Wetterprognosen und zeitweise leichtem Regen musste das Turnier nur am Sonntag zweimal kurz unterbrochen werden. Alle Spiele konnten regulär durchgeführt werden.

 

Nach den ersten Rückmeldungen ist festzustellen, dass sich der neue Modus gut bewährt hat und eine Aufwertung des Matchplay-Bewerbs darstellt.

 

Günter Schwarz

OÖBGSV-Seniorensportwart

Silber und Bronze für OÖBGSV-Teams beim Bundesländercup der Senioren

Harald Exl gewinnt mit Turnierbestscore Einzelwertung

 

Beim Bundesländercup der Senioren, der im Rahmen der traditionellen internationalen Bahnengolfwoche des PSV Steyr in der Mehrzweckhalle in Garsten ausgetragen wurde, erreichten beide oberösterreichischen Teams einen Stockerlplatz.

Dabei konnte sich das Damenteam mit Gabriela Danner, Elke Angerer, Rosa Dangl und Edith Hess die Bronzemedaille erspielen. Zwar mussten sie den Teams aus Niederösterreich und Wien den Vortritt lassen, blieben aber dank guter Mannschaftsleistung von dem Team aus Salzburg.

Auch die Herren zeigten sich als gute Gastgeber und überließen den stark aufspielenden Niederösterreichern den Turniersieg, sicherten sich aber in der Besetzung Friedrich Dangl, Karl Lakos, Horst Brandstetter, Harald Exl, Friedrich Sinnhuber, Günter Schwarz und Peter Helm mit starken Leistungen und einem klaren Vorsprung auf die drittplatzierten Vorarlberger die Silbermedaille.

Bestscore aller Teilnehmer/innen spielte ein Oberösterreicher: Harald Exl erzielte einen hervorragenden Rundenschnitt von 20,666 Schlägen und gewann damit auch die Einzelwertung bei den Senioren 1. Bei den Senioren 2 landete mit Karl Lakos (22,500) als Dritter ein weiterer Oberösterreicher auf dem Stockerl.

Große Erfolge für OÖ bei Bundesländercup in Vorarlberg!

 

Ein tolles Finish verhalf Oberösterreichs Team zu tollen Erfolgen beim Bundesländercup in Vorarlberg. Während das Herrenteam mit einer fulminanten Schlussrunde nicht nur aufs Stockerl sprang, sondern sogar noch Silber holte, gelang der Jugend im aller letzten Moment sogar noch der Sieg! Es war der einzige Titel, den Vorarlbergs Mannschaften nicht einstreifen durften! Und es war ein Titel, auf den wir seit 2008 gewartet haben!

 

Herzliche Gratulation und Danke an alle, die das ermöglicht haben!

Zu den Ergebnissen

OÖ Jugend erfolgreich in Voitsberg
OÖ Jugend erfolgreich in Voitsberg

 

Passend zum "Neustart" des OÖBGSV sind wir ab sofort auch über eine "richtige" Domain erreichbar, dh. ihr könnt diese Webseite auch direkt mittels ooebgsv.at erreichen, per Mail via ooebgsv@gmail.com


Der Vorstand des OÖBGSV ersucht die Mitgliedsvereine, alle Schreiben an den Verband an den neuen geschäftsführenden Vizepräsidenten Kremser Christian per Mail zu übermitteln.

 

Die Verteilerliste vorstand%ooebgsv@gmx.at und die Vorstandkontakte (soweit beim Verbandstag geändert) wurde/n überarbeitet und sind mittlerweile wieder funktionell.

3 x Gold für Oberösterreichs Bahnengolfjugend

 

Oberösterreichs Junioren Martina Danner und Julian Weibold bewiesen wieder einmal die hervorragende Nachwuchsarbeit im Lande und dominierten ihre Klassen bei der Jugendmeisterschaft im Bahnengolf im steirischen Voitsberg.

mehr ..

 

Martina Danner, 3DMSC
Martina Danner, 3DMSC
Julian Weibold, BRAUN
Julian Weibold, BRAUN

BaGo-Schulung des OÖBGSV

 

Tipps & Tricks zur neuen 32-Bit-Version von Mr. BaGo Reini Fuschlberger.

Neues Nennformular für Mannschaften u. Ausfüllmuster – gilt schon für die kommende LL-Runde in Ternberg.

 

Artikel von Wolfgang Danner - Nennformulare

 

Toller Erfolg für Österreich bei der U23 Challenge in Eferding

 

Hinter Sieger Deutschland wurde Österreich 1 mit den Oberösterreichern Gregor Müller – der Bestscore spielte! – und Markus Danner Zweiter.

 

Österreich 3 – mit Martina Danner und Julian Weibold - musste sich unglücklich den Schweden in einem packenden Stechen geschlagen geben.

 

Österreich 2 – mit der stark aufspielenden Jenny Helm – gewann das „untere Playoff“ und holte den 5. Platz.

 

>> Zur Fotogalerie <<

 

3000 Minigolfer an einem Wochenende in Ried …
Verfasser: Wolfgang Danner, Präsident OÖBGSV
Bericht Ried2014.docx
Microsoft Word Dokument 3.2 MB
Ehrung der erfolgreichen OÖBGSV-Sportler auf der ORF OÖ Bühne - Sport & Fun 2014
Ehrung der erfolgreichen OÖBGSV-Sportler auf der ORF OÖ Bühne - Sport & Fun 2014

 

Die ASKÖ ehrte erfolgreiche BahnengolferInnen

 


Und wieder landen die Bahnengolfer im Spitzenfeld

der OÖN Sportlerwahl !

Unsere tolle, erfolgreiche oberösterreichische Bahnengolfjugend @ Landesmeisterschaft 2013/14 Hausmening
Unsere tolle, erfolgreiche oberösterreichische Bahnengolfjugend @ Landesmeisterschaft 2013/14 Hausmening
Das erfolgreiche österreichische Nationalteam
Das erfolgreiche österreichische Nationalteam

 

Tolle Erfolge für die 3 Oberösterreicher Mario Dangl,
Florian Brauner und Philipp Albrechtsberger. Sie errangen mit der österreichischen Nationalmannschaft Bronze bei der WM im deutschen Bad Münder!

 

Internationale Titel für Oberösterreich !


Sensation bei den Senioren im holländischen Appelscha! Horst Brandstetter holte in überragender Manier den EM-Titel im Matchplay. Dabei schlug er auf Filz insgesamt 3 Schweden, darunter im Finale den im Zählwettspiel dominierenden Stefan Viberg! Im Zählwettspiel holte Horst mit dem Team Bronze hinter Schweden und Deutschland.


Bei der Jugend-EM in Portugal waren gleich 2 heimische Juniorinnen beim ersten Team-Gold für Österreich seit fast 10 Jahren dabei! Martina
Danner, die zusätzlich Bronze im Einzel des Zählwettspiels holte und Jenny Helm, die im Matchplay als 4. beste Österreicherin war!

Tolle Erfolge Oberösterreichs bei den nationalen Titelkämpfen

 

Mit insgesamt 14 Stockerlplätzen war Oberösterreich bei den abgelaufenen Titelkämpfen der fleißigste Medaillensammler. Es gingen letztlich zwar nur 3 Titel ans Land ob der Enns, aber insgesamt 9 Mal konnten wir den Vizemeistertitel erringen.

Guter Start bei den Senioren. In einer tollen Veranstaltung – Gratulation an PSV Steyr – gingen die Plätze 1 und 2 bei den Senioren 1 mit Harald Exl und Horst Brandstetter an heimische Bahnengolfer.

Überraschend die Bronzemedaille von Margaretha Almansdorfer und harter Fight um den Titel – letztlich auch Bronze – für Josef Holzhaider. Dieser war im abschließenden KO-Bewerb die große Sensation und holte Silber!

Beim Nachwuchs gab‘s beide Juged-Titel für OÖ – Gratulation an Jenny Helm und Julian Weibold – und einige weitere Medaillen (Silber für Martina Danner, Lisa Stoiber, Eferding Schülermannschaft sowie nochmals Jenny und Julian im KO), doch die Vorherrschaft der Vorarlberger in diesem Bereich müssen wir wohl neidlos anerkennen.

In der allgemeinen Klasse holten sich Manuela Zojer und Bernd Gaida die Vizemeistertitel im Zählwettspiel. Im KO wollte es sich hier knapp nicht mehr mit Medaillen ausgehen.

Herzliche Gratulation an alle Medaillengewinner und gut Schlag für alle, die nun bei den internationalen Großbewerben in den nächsten Wochen Österreich vertreten werden (Florian Brauner, Mario Dangl, Philip Albrechtsberger, Jennifer Helm, Martina und Markus Danner, Julian Weibold und Horst Brandstetter)

 

Staatsmeisterschaft allgemeine Klasse

 

Damen: 2. Platz Manuela Zojer

Herren: 2. Platz Bernd Gaida

 

Seniorenmeisterschaft

 

Senioren 1:

1. Platz Harald Exl

2. Platz Horst Brandstetter

Seniorinnen 2:

3. Platz Margaretha Almannstdorfer

3. Platz Josef Holzhaider

KO Männl. 2. Platz Josef Holzhaider

1. Platz Seniorenteam PSV Steyr

 

Jugendmeisterschaft

 

Weibl. Jugend:

1. Platz Jennifer Helm

2. Platz Martina Danner

Männl. Jugend: 1. Platz Julian Weibold

Weibl. Schüler: 2. Platz Lisa Stoiber

Schüler-Team: 2. Platz Diavolo Eferding

KO Weibl. 2. Platz Jennifer Helm

KO Männl. 2. Platz Julian Weibold

 


Markus Danner, 5. World-Rankinglist
Markus Danner, 5. World-Rankinglist

Oberösterreichs Jugend in der Weltspitze

 

Eine schöne Bestätigung für die Jugendarbeit in unserem Bundesland liefern die aktuellen Weltranglisten.

 

Bei den Senioren und in der allgemeinen Klasse führen zwar Österreicher, aber hier liegen unsere Landes-Vertreter nicht in den Spitzenrängen. In den Jugendkategorien gibt es 2 Top-Ten Plätze! Anbei je Kategorie alle Oberösterreicher unter den Top 50 der Welt bzw. die jeweils besten.

 

Allgemeine Klasse: 

Inmann Günter 1.

Mario Dangl 48.

 

Karin Heschl 4.

Manuela Zojer 15.

Jacqueline Helm 37.

 

Senioren: 

Reinhard Schuster 1.

Horst Brandstetter 69.

 

Johanna Knotzer 7.

Rosa Dangl 62.

 

Jugend: 

Markus Danner 5.

Julian Weibold 37.

 

Lara Jehle 3.

Martina Danner 4.

Jennifer Helm 11.

Vanessa Vierlinger 24.

Lisa Stoiber 33.

Anna Maria Krinninger 35.

 

Zu finden sind die Weltranglisten unter http://www.minigolfsport.com/

 

 

 

Ehrung der erfolgreichen oberösterreichischen Bahnengolfer auf der Radio OÖ Bühne im Rahmen der Sport & Fun Messe in Ried

 

Link zur Fotogalerie

Schöne Erfolge für junge Oberösterreicher

bei U23-Challenge in Mannheim.

 

Martina Danner, Mario Dangl und Florian Brauner vertraten Rot-Weiß sehr gut und konnten mit ihren Teams knapp hinter dem Stockerl die Ränge 4 und 5 belegen.

Hervorragendes Abschneiden der oberösterreichischen Mannschaften bei den Bundesländercups!

 

Oberösterreich konnte als einziges Bundesland in sämtlichen Kategorien eine Medaille erobern!

 

Während Damen, Jugend, und beide Seniorenmannschaften an jeweils einem stärkeren Team scheiterten und Silber gewannen, dominierten die Herren deutlich und holten den Titel ins Land ob der Enns!

 

Überragend dabei Florian Brauner mit einem blauen Schnitt über 6 Runden in Garsten!

 

Herzliche Gratulation an alle Spieler, Sportwarte und die Betreuer und ein Dankeschön an die Ausrichter Eferding und PSV!

 

Wolfgang Danner

Präsident OÖBGSV

Oberösterreichs Bahnengolfer sind auch auf der Sport&Fun Messe.

Besucht unseren Stand in der Halle 16 !!

 

Hallo OÖ Bahnengolffreunde!

 

Nach den jüngsten Kontakten beim Hallenturnier in Ennsdorf gibt es folgende Entscheidung:

Die Landesmeisterschaftsrunde, die ursprünglich am 28.4. (PSV, Abt. 1) angesetzt war, wird aufgrund des österreichweiten Minigolftages auf den 14.4. verschoben.

 

Mit sportlichen Grüßen

Wolfgang Danner

Präsident OÖBGSV

 

Tolle Ergebnisse für Oberösterreichs Bahnengolfer bei der OÖ Sportlerwahl 2012.

 

Anna-Maria Krinninger (Diavolo Eferding) sorgte mit Platz 8 für die beste jemals erreichte Platzierung unserer Sportart.

 

Der OÖBGSV gratuliert recht herzlich!

 

OÖN Sportlerwahl 2012 - Die Detailergebnisse
2012_ooen_sportlerwahl_ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.4 KB

Das Land OÖ verfügt ab sofort über vier frischgebackene BahnengolfinstruktorInnen!

 

 

Herzliche Gratulation zu den bestandenen staatlichen Prüfungen!


Internationale Erfolge für Oberösterreichs Bahnengolfer

 

Schöne Erfolge brachten wieder einmal die internationalen Großbewerbe für Oberösterreichs Bahnengolfer. Während es im Einzel knapp nicht für Medaillen reichte, waren die Teilnehmer aus dem Land ob der Enns in den Teambewerben mitverantwortlich für einige Medaillen.

 

Bei der Europameisterschaft der allgemeinen Klasse in Porto holte Staatsmeisterin Manuela Zojer von BGC Eferding mit dem Damenteam Silber, Neo-Klubkollege Mario Dangl sowie Robert Konrad von MSC Steyr schafften mit dem Herrenteam eine Bronzemedaille mit einer neu aufgebauten Mannschaft.

 

Bei der Juniorenweltmeisterschaft im deutschen Bad Münder konnte Martina Danner von MSC Linz Lissfeld ihren Titel leider nicht verteidigen. Sie scheiterte im Viertelfinale an ihrer Teamkollegin und späteren Weltmeisterin Lara Jehle aus Vorarlberg. Mit dem Team konnte sie sich mit Bronze aber wieder eine Medaille sichern. Ihr Bruder Markus wurde zwar bester Österreicher, scheiterte aber denkbar knapp im Einzelbewerb. Im Team gab es für ihn und den Braunauer Julian Weibold leider nur Blech, was aber angesichts der sehr jungen Mannschaft aber als Erfolg zu werten ist.

 

Horst Brandstetter von PSV Steyr holte in Belgien mit dem Seniorenteam in einem dramatischen Stechen eine EM-Bronzemedaille. Gleich 3 Nationen hatten nach 2 Tagen exakt dieselbe Anzahl von Schlägen aufzuweisen. Dass man sich im Stechen schließlich gegen die beiden Nachbarn Deutschland und die Schweiz durchsetzen konnte, sorgte für viel Freude im Rot-Weiß-Roten Team.

 

Wenn heuer auch die Einzelerfolge ausgeblieben sind, so ist doch zu bemerken, dass der Aufwärtstrend der oberösterreichischen Bahnengolfer auch auf internationaler Ebene weitergeht.

Oberösterreichischer Höhenflug prolongiert

 

Oberösterreichs Bahnengolfer können’s nicht nur daheim – in der Wiener Kocistraße gab es 4 Titel und insgesamt die meisten Medaillen aller Bundesländer!

 

Gold und österreichischer Staatsmeistertitel für Manuela „Manu“ Zojer! War es im Vorjahr der Titel im KO, so triumphierte sie heuer im Zählwettspiel!

 

Bronze in der Staatsmeisterschaft für Robert Konrad, der sich diese in einem packenden Stechen gegen den Titelverteidiger Günter Inmann sichern konnte.

 

Österreichischer Jugendmeister wurde Julian Weibold vor Markus Danner von Linz Lissfeld. Im KO legte der junge Braunauer mit Silber noch eins drauf!

 

Martina Danner holte sich den Juniorentitel im Stechen gegen die Titelverteidigerin Lara Jehle aus Klaus. Im KO gab es für „Tini“ noch eine Bronzene.

 

Bei den Jugendmannschaften entschied ebenfalls ein Stechen, in dem Bludenz den Titel holen konnte. Silber gab es für Martina und Markus Danner, Fabian Falkner und Paul Müller von 3D MSC Linz Lissfeld.

 

Gold und Silber bei den Schülermannschaften holten die „Mini&Golfi“-Kids von BGC Diavolo Eferding. Bei den Schülerinnen lag Anna-Maria Krinninger einige Zeit auf Rang zwei und holte schließlich die Bronzemedaille.

 

Herzliche Gratulation an alle Medaillengewinner, aber auch an die übrigen Teilnehmer, die sich sehr wacker schlugen und unser Bundesland würdig vertraten!

 

Eine Woche vorher hatte Rosa Dangl vom PSV Steyr mit ihrer Bronzemedaille bei der Senioremeisterschaft ihren größten nationalen Erfolg verzeichnet.

 

Gut Schlag und viel Erfolg an alle Teilnehmer der EM und Junioren-WM in den nächsten Wochen!

 

ÖM-Senioren ÖM-Jugend Österr. Staatsmeisterschaft Fotogalerie

Gewinnen mit Minigolf-Journal ! 

 

Einen 3D-Putter gewinnt Chritian Kremser bei der Verlosung. Er kann ihn sehr gut brauchen für sein Projekt mit Rollstuhlfahrern, da dieser Schläger in der Neigung verstellbar ist.

 

Danke an die Firma 3D für diesen tollen Preis.

 

 

 

 

Paul Müller gewinnt einen Fun Sports-Putter.

Der begeisterte Minigolfer freut sich über diesen schönen Preis gestiftet von der Firma 3D.

 

Laukes Heinz gewann bei der Verlosung des OÖ Minigolf-Jounals 2011 einen von 10 Bällen, den die Firma progolf zur Verfügung stellte! Danke für diese Unterstützung der OÖ Jugend, für deren Förderung der Reinerlös des Journals verwendet wird.

 

In Vertretung seiner Mutter Gabi Scherr nahm ihr Sohn einen der Hauptgewinne beim Glücksspiel des OÖ Minigolf Journals in Empfang.

 

Sportwart Mario Dangl und Präsident Wolfgang Danner überreichten im Rahmen der Landesmeisterschaftsrunde in Braunau den von der Firma 3D dankenswerterweise gespendeten Schläger. Herzliche Gratulation und Danke fürs Mitspielen! Der Erlös des Minigolf Journals kommt wie immer dem OÖ Bahnengolfnachwuchs zugute!

 

Minigolftag 2012 in Oberösterreich
Zusammenfassung der Aktivitäten der oberösterreichischen Teilnehmer
Verfasser: Robert Konrad
2012_Minigolftag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.8 KB
Von B wie Bahnengolf bis Z wie Zumba
Bericht von der Rieder Messe an den ÖBGV
Verfasser: Robert Konrad
2012_Rieder Messe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.8 KB

Minigolftag 2012

 

 

Die Landesmeisterschaftsbroschüre des OÖBGSV zur Förderung der oö. Bahnengolfjugend wurde vom Referenten für Öffentlichkeitsarbeit fertiggestellt und steht bei Bedarf zum Download bereit.

 

 

Der OÖBGSV bedankt sich bei den Vereinen und den Inserenten für die beigestellten Beiträge und Inserate recht herzlich !!

Land OÖ – Sport Ehrenzeichen in Bronze für Manuela Zojer
Bericht von Michael Zojer
Bericht Ehrung Zojer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.6 KB

Der OÖBGSV war auch heuer wieder auf der Messe in Ried mit einem Stand vertreten, Fotos sind bereits online.

Bundesländercup der Senioren 2012 - Bad Vöslau 

 

Gratulation an unsere bronzene Damenmannschaft!

 

Die heroische Aufholjagd der männlichen Vertreter blieb heuer leider unbelohnt.

Historische Starterzahlen bei OÖ Kids Leistungsstufen

 

Nicht weniger als 11 Teilnehmer gab es beim Ennsdorfer Hallenturnier bei den Kids Leistungsstufen!

 

Die Ergebnisse dieses OÖ Nachwuchsprojektes konnten sich absolut sehen lassen! Den Sieg holte sich Melanie Wildberger vom BGC Diavolo Eferding mit einer tadellosen 31-er Runde! Die talentierte Schülerin (im Bild neben Präsident Wolfgang Danner) kam erst im Vorjahr über das Projekt Mini&Golfi zum Bahnengolf !

 

Aber auch die anderen Starter, die ja alle Newcomer sind, zeigten respektable Leistungen

Minigolftag 2011 - Berichte und Erfahrungen der teilnehmenden Vereine
Fotos davon gibt's in der Galerie ..
Minigolftag in OÖ.doc
Microsoft Word Dokument 23.5 KB

Martina Danner, "Junior Girl Player of the Year 2010"

Toller Erfolg für Martina Danner

(3D MSC Linz Lissfeld)

 

Nach Silber mit Österreichs Mädchen-Nationalteam holte sie im russischen Sotschi im Einzel Gold. 

Dieser Erfolg zeigt, wie wichtig es ist, dass auch hochrangige Bewerbe im selben Modus ausgetragen werden, in dem national und international die Titel vergeben werden.

Unterstrichen wird der Erfolg unserer Jugend noch dadurch, dass Jacqueline Helm mit dem zweitbesten Score im Zählwettspiel wesentlich zur Silbermedaille des österreichischen Mädchenteams beitrug.

 

Zum Bericht auf Minigolfnews.com

 

 

Oberösterreich ist Spitze bei der Jugend!

 

Jugend forcieren, nicht nur dulden! Dieser Leitspruch des OÖBGSV besteht nicht aus hohlen Worten, sondern er wird wirklich gelebt! Oberösterreichs Jugendliche holten bei der Jugend-ÖM in Bischofshofen 3 x Gold, 2 x Silber und 1x Bronze und waren in der Bundesländerwertung somit die Nummer 1!

 

Hauptanteil an diesem Ergebnis hat sicherlich Jacky Helm, die sich mit den Titeln im Zählwettspiel und im KO zur Königin der Jugendmeisterschaften krönte! Aber auch ihre Schwester Jenny konnte gleich im ersten Jahr in der Jugend auftrumpfen und musste sich erst in einem dramatischen Schlusskampf mit Silber begnügen. 

Ebenfalls Silber gab es bei den Schülerinnen durch Martina Danner im Zählwettspiel, während ihr Bruder Markus mit dem Schicksal haderte und nur 2 „Blecherne“ holte. Er konnte sich allerdings mit der Jugendmannschaft (in der mit Martina Danner und Falkner Fabian gleich 2 Schüler steckten) die verdiente Bronzemedaille holen.

Den 3. Titel für OÖ holten die Newcomer des MSC Linz Lissfeld: Vanessa Vierlinger, Oliver Mayrhofer und Daniel Lehner siegten in der Schülermannschaft!

Oberösterreich hat in den letzten Jahren seine Jugend forciert – der Erfolg gibt uns recht. Das zeigt auch das Top-Ergebnis, das Mario Dangl in seinem ersten Jahr in der allgemeinen Klasse erreicht hat. Beinahe wäre es eine Medaille geworden.

Jetzt wünschen wir unseren Startern bei den internationalen Großbewerben viel Glück! Gut Schlag Jacky, Martina, Mario, Marc, Markus!


Wolfgang

 

Links zu den Detailergebnissen:

http://www.oebgv.at/content/oejm2010/KERG.HTM

http://www.oebgv.at/content/oejm2010/KOERG.HTM